Feuerwehrlogo Land BW Freiwillige Feuerwehr
Ebersbach an der Fils
Stadtwappen Ebersbach
  Link Home
 
Aktuelle Einsätze Linie
[ 10.11.2017 ] [ 03:16 ]
Erkundung EDEKA Staufers Linie
[ 08.11.2017 ] [ 16:47 ]
Küchenbrand Linie
Link weitere Infos & Einsätze...
Pressemitteilungen    
 
Presse Linie
 
Gasunfall in Uhingen an der Bahnlinie

UHINGEN - Bei Baggerarbeiten neben der Bahnlinie zwischen Uhingen und Faurndau ist am Freitag gegen zehn Uhr eine Gasdruckfernleitung beschädigt worden. An der Unfallstelle trat nach Angaben der Polizei mit hohem Druck Gas aus.

Bei Baggerarbeiten neben der Bahnlinie zwischen Uhingen und Faurndau ist am Freitag gegen zehn Uhr eine Gasdruckfernleitung beschädigt worden. An der Unfallstelle trat nach Angaben der Polizei mit hohem Druck Gas aus.

Aus Sicherheitsgründen wurde zunächst sowohl der Bahnverkehr gestoppt als auch die Ulmer Straße um den Bereich der Baustelle weiträumig abgesperrt. Rund 300 Mitarbeiter der angrenzenden Firma Allgaier mussten das Betriebsgelände vorsorglich verlassen. Da sich die Baustelle im Freien befand, verflüchtigte sich das Gas recht schnell in der Luft, so dass es nach Polizeiangaben zu keiner Gefährdung für Menschen kam.

Bereits nach einer Stunde konnte der Verkehr wieder freigegeben werden. Die Feuerwehren Uhingen, Ebersbach und Salach waren mit rund 60 Mann im Einsatz. Die Polizei sorgte mit sieben Streifen für eine schnelle Absperrung des betroffenen Bereiches. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Das Gas musste bei der Firma Allgaier aus Sicherheitsgründen zeitweise abgestellt werden, teilte die EVF mit.

Quelle: 26.10.2012, Neue Württembergische Zeitung (NWZ), SWP

 
 
Linie
© Copyright 2004 - 2017, WebTeam
Freiwillige Feuerwehr Ebersbach an der Fils
Google Sitemap Generator